Tagged: exorcism

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: LEE AARON, FIRE AND GASOLINE, CD …

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: LEE AARON, FIRE AND GASOLINE, CD …

Die kanadische Rocks ngerin LEE AARON meldet sich am 25. M rz 2016 nach einer l ngeren Pause bei ihren Fans mit dem Studioalbum “Fire And Gasoline” zur ck. Musikalisch hat LEE AARON nichts verlernt und macht fast alles richtig.

Die 11 Songs bewegen sich im Fahrwasser von LED ZEPPELIN, HEART, DAVID BOWIE, RUNAWAYS und FLEETWOD MAC.

Ob das jedoch heutzutage reicht an die Erfolge aus vergangenen Zeiten anzukn pfen bleibt abzuwarten.

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: EXUMER, THE RAGING TIDES, CD, 2016

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: EXUMER, THE RAGING TIDES, CD, 2016

Die Teutonen Trash Band EXUMER ver ffentlichen am 29. Januar 2016 mit “The Raging Tides” ein neues Studioalbum. Nat rlich darf der legend re Maskenmann auf dem Cover nicht fehlen, genauso wie die musikalischen Einfl sse von EXODUS und SLAYER.

EXUMER mit Shouter Mem von Stein setzten ihren erfolgreichen Weg an die Trash Spitze mit “The Raging Tides” fort.

Beide Daumen hoch.

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: DANGER ZONE, CLOSER TO HEAVEN …

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: DANGER ZONE, CLOSER TO HEAVEN …

Die aus Italien stammende Band DANGER ZONE gibt es schon seit Anfang der Achtziger, als sie von Gitarrist Roberto Priori gegr ndet wurde.

1984 wurde das Debutalbum “Victim Of Time” ver ffentlicht.

1989 folgten die Aufnahmen zur zweiten Scheibe “Line Of Fire”, die jedoch nicht ver ffentlicht wurde, weil die Band den Betrieb einstellte.

2010 folgte eine Reunion und 2011 kam “Line Of Fire” zu CD Ehren.

2012 folgte die Scheibe “Undying”. Am 15. April 2016 ver ffentlichen DANGER ZONE mit “Closer To Heaven” ihr viertes Album.

Ob DANGER ZONE damit weiterkommen bleibt abzuwarten.

Vorher antesten!

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: CHRIS OUSEY, DREAM MACHINE, CD …

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: CHRIS OUSEY, DREAM MACHINE, CD …

Der Shouter CHRIS OUSEY (u.a. HEARTLAND, SNAKECHARMER, THE DISTANCE, VIRGINIA WOLF) ver ffentlicht am 22. April 2016 ber Escape Music ein neues Soloalbum.

Zun chst sollte das zweite Soloalbum von CHRIS OUSEY den Titel “Another Runaway” erhalten, doch kommt es unter dem Titel “Dream Machine” in die L den. Seine Begleitband besteht aus Chris Gleen (guitar), Adam Wakeman (Keyboards) und Andy Loos (bass). Gastmusiker ist Tomy Denander (guitar, keyboards).

Die Melodic Rockscheibe bietet 11 Perlen und den Bonustrack “Fleesh The Bone”.

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: LORDS OF BLACK, II, CD, 2016

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: LORDS OF BLACK, II, CD, 2016

Die amerikanische Melodic Progmetal Band LORDS OF BLACK haben 2014 ihr gleichnamiges Debutalbum ver ffentlicht und damit einen Achtungserfolg erzielen k nnen. Des Weiteren wurde RITCHIE BLACKMORE auf den Shouter Ronnie Romero aufmerksam und verpflichtete ihn f r die RAINBOW Konzerte auf der kleinen “Monsters Of Rock” Tour 2016. Das wird LORDS OF BLACK nat rlich weiteren R ckenwind verschaffen, da darf ein neues Album auch nicht fehlen.

So kommt das LORDS OF BLACK Album II” am 18. M rz 2016 auf den Markt. Die Songs wurden neben Shouter Ronnie Romero noch von Tony Hernando (guitar, bass) und Andy C (drums) eingespielt.

Als fester Bassist kommt Ende 2015 Javi Garcia zur Band.

Antesten ist hier Pflicht!

destruction, under attack, cd, 2016

destruction, under attack, cd, 2016

Das deutsche Trash Trio DESTRUCTION meldet sich am 13. Mai 2016 ber Nuclear Blast mit ihrem neuen Studioalbum “Under Attack” bei ihrer Fangemeinde zur ck. Darauf geben Schmier und seine zwei Jungs richtig Gas.

Wo DESTRUCTION drauf steht ist auch DESTRUCTION drin.

Auf der folgenden Tour d rfen sich die Anh nger auf neues Trash Futter freuen.

Beide Daumen hoch!

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: AOR, LA DARKNESS, CD, 2016

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: AOR, LA DARKNESS, CD, 2016

Das Melodic Rock Projekt AOR von Mastermind und Produzent Frederic Slama (guitar, keyboards) geht am 22. M rz 2016 mit der Scheibe “LA Darkness” bereits in die 15. Runde.

Neben den Musikern Tommy Denander (guitar, keyboards, bass) und Colin Rodgers (bass, drums) waren folgende Gastmusiker im Studio um die 10 Songs einzusingen: Kevin Chalfant, Jeff Scott Soto, Steve Overland, Paul Sabu, Jesse Damon, Henry Small, Philip Bordowell und Rick Riso.

Musikalischen bieten AOR eine sch ne Mischung aus FOREIGNER, GIANT, JOURNEY und TOTO.

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: JADED HEART, GUILTY BY DESIGN …

Jolly Joker`s Ohrenbalsam: JADED HEART, GUILTY BY DESIGN …

Die Deutsche Band JADED HEART ver ffentlicht am 22. April 2016 ber Massacre Records mit “Guilty By Design” ihre 12. Studioscheibe.

Diesmal konnten JADED HEART keinen geringeren Produzenten finden als Erik Martensson.

Die Songs kommen aus einem Guss und mit “Guilty By Design” ist JADED HEART wieder einmal ein Album gelungen, das den hohen Qualit tsanspruch von Band und Fans voll erf llt.

Beide Daumen hoch!